15-Minuten-Pizza

15-Minuten-Pizza Rezept

Wir haben eine köstliche Pizzateig-Alternative gefunden! Ruckzuck wird diese mit frischen Zutaten belegt und in den Ofen geschoben. Glücklich in 15 Minuten!

Zutaten

Für Stücke
  • 8   rote Kirschtomaten 
  • 8   gelbe Kirschtomaten 
  • 1 Dose(n)  Artischockenherzen 
  • 4   schwarze Oliven ohne Stein 
  • 4   grüne Oliven ohne Stein 
  • 1   Zwiebel (ca. 80 g) 
  • 20 Baby-Blattspinat 
  • 1 Pck. (à 235 g)  Mini-Naan-Brot 
  • 4 EL  Ricotta-Käse (25 % Fettgehalt) 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten putzen, waschen und vierteln. Artischocken in ein Sieb gießen gut abtropfen lassen. 4 Artischocken vierteln. Restlichen anderweitig verwenden. Oliven abtropfen lassen. Schwarze Oliven halbieren, grüne Oliven in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern.
2.
Brote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Je einen Eßlöffel Ricotta daraufgeben und gleichmäßig verstreichen. Tomaten, Artischocken, Oliven und Zwiebeln gleichmäßig auf die Brote verteilen.
3.
Pizzen mit grobem Pfeffer bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) 6–8 Minuten backen. Nach ca. 4 Minuten den Spinat mit auf die Pizzen geben und zu Ende backen.
4.
Pizzen aus dem Ofen nehmen kurz abkühlen lassen und mit Olivenöl beträufeln.

Ernährungsinfo

4 Stücke ca. :
  • 210 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved