2. Schokoladen-Gourmet-Festival in Hannover

2. Schokoladen-Gourmet-Festival in Hannover - schokoladen_festival_hannover
Chocolatiers bei der Arbeit zu sehen, auf dem 2. Schokoladen-Gourmet-Festival in Hannover

Hannover zeigt sich vom 11. bis 13. September von seiner Schokoladenseite. Zum Zweiten Mal lädt das Schokoladen-Gourmet-Festival zu Verkostungen, Vorträgen und einer Preisverleihung rund um edle Kakao-Produkte ein.

Nach dem Vorjahreserfolg mit mehr als 2.000 Teilnehmern kehrt das Schokoladen-Gourmet-Festival zurück. Vom 11. bis 13. September findet die zweite Ausgabe im Helmkehof in Hannover statt. Auch dieses Mal dreht sich alles um edle Kakao-Produkte. Im Programm: Ausstellung, Verkostungen, Live-Vorführungen, Vorträge und Seminare.

Dabei liefern internationale Chocolatiers Einblick in ihr Handwerk. Dazu gehören zum Beispiel Franz Xaver Clement aus München, Mikkel Friis-Holm aus Dänemark, Duffy aus Großbritannien sowie Claudio Corallo aus Lissabon. In der "Tasting Lounge" können Besucher die Produkte probieren, im Café Cocktails und Kuchen mit Schokolade bestellen.

Im Rahmen des Festivals werden zudem die Gewinner des International Chocolate Awards bekannt gegeben. Der Preis zeichnet die besten Chocolatiers aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus – und qualifiziert diese für die Teilnahme des "World Final" im Oktober.

Restaurants stimmen auf Festival ein

Eine Woche vor Festivalbeginn startet die "Schokoladen-Woche". Chefs hannoverscher Restaurants entwickeln eigene Menüs aus Schokolade. An dieser Aktion beteiligen sich unter unter anderem der Lindenkrug, das Restaurant des Mercure City Hotel sowie das Brauhaus Ernst August. In der Kaffeeschule Hannover trifft Kakao auf Kaffee.

Hinter dem Schokoladen-Gourmet-Festival steht der Online-Shop Chocolats de luxe mit Sitz in Hannover. Dieser beliefert Kunden weltweit mit seinen Spezialitäten. Betreiberin ist die Hotelbetriebswirtin Michaela Schupp. Sie machte ihre Leidenschaft vor zehn Jahren zum Beruf.

Die Festival-Tickets sind ab sofort erhältlich. Wer mit Verkostung bucht, zahlt 20 Euro. Der Preis ohne liegt bei 10 Euro. Kinder bis fünf Jahre haben freien Eintritt, Kinder von sechs bis zwölf Jahren zahlen die Hälfte.

Infos: schokoladen-gourmet-festival.de

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved