3-Tage-Torte - so geht's Schritt für Schritt

3-Tage-Torte - Zutaten für ca. 12 Stücke:

3-Tage-Torte - Zutaten für ca. 12 Stücke:

250 g Butter oder Margarine, 325 g + 2 EL Zucker, 4 Eier (Größe M), 325 g Mehl, 2 TL Backpulver, 2 EL Kakao, 2 EL Milch, 600 g Schlagsahne, 2 Päckchen Vanillezucker, 400 g Schmand, 250–300 g Himbeeren, 1 Päckchen roter Tortenguss (zum Kochen), Mehl und Fett, für die Form, Frischhaltefolie

3-Tage-Torte - Schritt 1:

3-Tage-Torte - Schritt 1:

Für die 3-Tage-Torte Fett und 200 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Die Eier einzeln unter die Zucker-Fett-Masse rühren. Mehl und Backpulver mischen, unter den Teig für die 3-Tage-Torte rühren.

1/3 des Teiges in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Springform mit 26 cm Durchmesser füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15–20 Minuten backen.

3-Tage-Torte - Schritt 2:

3-Tage-Torte - Schritt 2:

Für die 3-Tage-Torte den fertig gebackenen Tortenboden herausnehmen, vom Formrand lösen und etwas abkühlen lassen.

3-Tage-Torte - Schritt 3:

3-Tage-Torte - Schritt 3:

Den Kuchen nun vom Boden der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3-Tage-Torte - Schritt 4:

3-Tage-Torte - Schritt 4:

Unter den übrigen Teig für die 3-Tage-Torte Kakao und Milch rühren. Den Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform mit 26 cm Durchmesser geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Den Kuchen vom Formrand lösen und auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit für die Füllung der 3-Tage-Torte Sahne steif schlagen, 125 g Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Zum Schluss den Schmand unterrühren.

Nun den Schokoboden für die 3-Tage-Torte waagerecht halbieren.

3-Tage-Torte - Schritt 5:

3-Tage-Torte - Schritt 5:

Für die 3-Tage-Torte nun um einen der Schokoböden einen Tortenring legen. 1/3 der Tortencreme auf dem Boden verteilen, dann den hellen Boden darauf setzen.

3-Tage-Torte - Schritt 6:

3-Tage-Torte - Schritt 6:

Wieder 1/3 Creme auf dem hellen Boden für die 3-Tage-Torte verstreichen und mit dem 2. Kakaoboden abdecken. Die übrige Sahne-Schmand-Creme auf den Deckel streichen und die Torte abgedeckt ca. 3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

3-Tage-Torte - Schritt 7:

3-Tage-Torte - Schritt 7:

Die Himbeeren für den Belag der 3-Tage-Torte verlesen. Die Torte aus dem Tortenring lösen und dicht an dicht mit Himbeeren belegen.

3-Tage-Torte - Schritt 8:

3-Tage-Torte - Schritt 8:

Für die 3-Tage-Torte den Tortenguss, 250 ml kaltes Wasser und 2 EL Zucker in einem kleinen Topf glatt rühren. Den Guss unter Rühren erhitzen und kurz aufkochen.

Den Tortenguss von der Mitte aus zum Rand über den Himbeeren verteilen und ca. 30 Minuten kalt stellen, bis der Guss fest geworden ist.

3-Tage-Torte - Schritt 9:

3-Tage-Torte - Schritt 9:

Die 3-Tage-Torte in Stücke schneiden und servieren.

Wie gefällt Ihnen unser Backkurs für die 3-Tage-Torte? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved