3 x getestet - Rezepte mit Gelinggarantie

3 x getestet: Rezepte mit Gelinggarantie - 3_mal_getestet_b
Das Qualitätssiegel von kochen & genießen

Dafür steht das Qualitätssiegel von kochen & genießen, das Sie jetzt auf allen Heften und Büchern finden.

Hier trifft sich die Redaktion zur Rezeptkonferenz.

Wie kommen eigentlich die Rezepte und Fotos ins Heft? Diese Frage stellen der Redaktion von kochen & genießen viele Leserinnen.

Was man den gedruckten Heftseiten nicht ansieht ist, wie viele Kochexperten hinter den Kulissen an der Entwicklung und Überprüfung der Rezepte beteiligt sind.

Zunächst legen die Ökotrophologen (Ernährungswissenschaftler) der Redaktion die Themen fest, entwickeln und diskutieren die Rezept-Ideen. Im aktuellen Heft zum Beispiel für Rouladen und Apfelkuchen. Diese werden dann in der Versuchsküche nachgekocht und -gebacken, um zu garantieren, dass sie auch wirklich immer gelingen.

Für die Fotos verwenden unsere Foodstylisten nur echte Lebensmittel, damit alles natürlich aussieht – so wie auch bei Ihnen zu Hause. Ist das Rezeptfoto im Kasten, wird in der Redaktion weiter geprüft und die Kalorien werden berechnet.

Um ganz sicherzugehen, probieren auch freie Mitarbeiterinnen (erfahrene Hausfrauen) die Rezepte in ihren eigenen Küchen aus. Alle diese Arbeitsschritte stecken hinter "3 x getestet" und unseren gelingsicheren Rezepten.

 
 
 
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved