90 Jahre Eis am Stiel

90 Jahre Eis am Stiel - eis_am_stiel_1
Das beliebteste Eis am Stiel: Vanilleeis mit Schokoüberzug., Foto: E.I.S. Eis Info Service

Was wäre ein Freibad-Besuch ohne Eis am Stiel? Der praktische Eis-Genuss für zwischendurch ist mit Abstand die beliebteste Sorte unter einzelverpackten Eisen und wurde vor bereits 90 Jahren von einem Amerikaner erfunden.

Am 5. Mai 1923 ließ der Süßwarenproduzent Harry B. Burt einen am Stock gefrorenen Brocken aus Vanilleeis mit Schokoladenüberzug patentieren – das erste Eis am Stiel! Und bereits ein Jahr später gab es den Lutscher aus Eiscreme auch in Deutschland.

Heute ist das klassische Eis am Stiel à la Burt nach wie vor der Renner, weiß Ernst Kammerinke vom Eis Info Service der deutschen Markeneishersteller: "Stieleis ist die mit Abstand beliebteste Kategorie bei den Kleineispackungen. Es folgen die Eistüten, die Sandwiches oder die Eisbecher. Das beliebteste Stieleis ist damals wie heute der Klassiker Vanilleeis mit einem Schoko- oder Fruchtüberzug, gefolgt von den Fruchteisen."

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
UVP: EUR 99,90
Preis:
Sie sparen: 99,90 EUR (100%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved