Abacate a monda Funchal (gefüllte Avocados)

Abacate a monda Funchal (gefüllte Avocados) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier (Größe M)  
  • 3 Dose(n) (à 115 g Nettogew.)  Thunfisch naturell  
  • 3   rote Zwiebeln  
  • 2   Tomaten  
  • 4   feste, reife Avocados (à ca. 300 g) 
  • 3 El   Zitronensaft  
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 5 EL   Olivenöl  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Oregano 

Zubereitung

20 Minuten
1.
Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten garen. Thunfisch abtropfen lassen und etwas zerzupfen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Tomaten putzen, waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
2.
Avocados halbieren. Stein entfernen. Fruchtfleisch vorsichtig aus der Schale lösen, Schale beiseite legen. Fruchtfleisch vierteln und in Scheiben schneiden. Mit Tomaten, Thunfisch und Zwiebeln in eine Schüssel geben.
3.
Sofort mit Zitronensaft beträufeln. Eier abgießen, kalt abschrecken und pellen. Eier mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Scheiben halbieren. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse zu den Salatzutaten pressen.
4.
Olivenöl zugeben, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen und vorsichtig vermengen. Salat in die Avocado-Schalen geben, mit Oregano garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 73g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved