Alain Ducasse – seine Insidertipps für NYC

Alain Ducasse – seine Insidertipps für NYC - ducasse_5
Foto: Getty Images

Speisen wie der Sternekoch in New York: Alain Ducasse hat uns verraten, wo man beim Essen interessante Leute trifft und wo die Wurst besonders köstlich ist. Hätten Sie zum Beispiel gedacht, dass der Spitzenkoch gerne Burger isst?

Ob Mittagessen alleine, romantisches Dinner zu zweit oder Coffee to go - wir haben Alain Ducasse nach den besten Insidertipps für ein kulinarisches Wochenende in New York City gefragt.

Marea: Das Marea ist für sein Italian Seafood bekannt.
Benoit: Das Benoit gehört zum weltweiten Restaurant-Imperium von Alain Ducasse.

Haben Sie ein Lieblingsrestaurant in New York City?

Alain Ducasse: „Welches Restaurant ich besuche, hängt immer auch von meiner Stimmung ab und mit wem ich essen gehe und wann. Eines meiner Lieblinge ist das Le Bernardin – der Chefkoch Eric ist ein alter Freund und einer der besten Fischköche der Stadt.

Auch einen Besuch in Jean-Georges’ ABC Kitchen genieße ich immer sehr, wegen der tollen saisonalen Bio-Zutaten. Ganz besonders köstlich sind auch die verschiedenen Wurstsorten im DBGB.Und mit Italian Seafood in Michael Whites Marea kann man keinen Fehler machen. Genauso wenig wie mit einem Besuch im Union Square Cafe. Esse ich allein zu Mittag, dann in meinen Bistro Benoit in Midtown Manhattan. Dort bestelle ich Klassiker wie gratinierte Zwiebelsuppe."

Wo kann man beim Essen interessante Leute sehen?

Alain Ducasse: "Das Balthazar ist einzigartig in ganz New York. Zu jeder Tageszeit trifft sich hier ein Mix aus Socialites, Liebhabern der französischen Lebensart und Machern zum Frühstück, Lunch oder Mitternachtsimbiss. Keith McNallys Restaurants erinnern an große Bühnen. Mit ihrer theatralischen Beleuchtung, einer guten Besetzung, spannender Handlung und guter Inszenierung."

Zibetto Espresso Bar: Anastasios Nougos serviert original italienischen Espresso.

Ist ein Sternekoch auch mal Fast Food?

Alain Ducasse: "Den besten Burger der Stadt hat die Minetta Tavern auf der Karte. Das Fleisch für ihren Black Label Burger stammt von Pat La Frieda (Anm. d. Redaktion: ein Manhattaner Traditionsunternehmen)."

Und wohin würden Sie Ihr Date ausführen?

Alain Ducasse: "Für ein romantisches Dinner zu zweit empfehle ich Ihnen das Peasant. Hier wird einfache toskanische Küche über offenem Feuer zubereitet und in einem romantischen Ambiente serviert. Ein gemütliches Feuer brennt im großen Backsteinofen im hinteren Teil des Raumes und verbreitet Wärme und den Duft frisch gebackener Pizza."

Haben Sie einen Favoriten für den besten Coffee to go?

Alain Ducasse: "Ein kurzer Stopp bei der Zibetto Espresso Bar ist eines meiner Rituale nach Ankunft in der Stadt und manchmal das Erste, was ich nach der Landung des Flugzeugs mache. Der Espresso schmeckt hier genauso wie in Italien."

Nun möchten wir natürlich noch wissen, wo Sie gerne einkaufen, um selbst zu kochen.

Alain Ducasse: "Unter der Brooklyn Bridge kann man herrlich über den New Amsterdam Market bummeln. Der schönste Markt, um frische Lebensmittel einzukaufen. Er weckt in mir Erinnerungen an das Treiben in den Pariser Markthallen Les Halles."

Hier finden Sie alle Tipps von Alain Ducasse in der Übersicht:

  • ABC Kitchen: 35 East 18th Street (zwischen Broadway & Park Avenue)
  • Balthazar: 80 Spring Street (zwischen Broadway & Crosby)
  • Benoit: 60 West 55th Street
  • DBGB: 299 Bowery (zwischen Houston & 1st Street)
  • Le Bernadin: 155 West 51st Street
  • Marea: 240 Central Park South New York
  • Minetta Tavern: 113 MacDougal Street
  • New Amsterdam Market: Sonntags, auf der South Street, zwischen Beekman Street & Peck Slip
  • Peasant: 194 Elizabeth Street (zwischen Spring Street & Prince Street)
  • Union Square Cafe: 21 East 16th Street
  • Zibetto Espresso Bar: 6th Avenue NW, Ecke 56th Street. Und 102 Fulton Street

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved