Amaretti

Amaretti Rezept

Zutaten

  • 4   Eiweiß 
  • 1   Fläschchen Bittermandel-Aroma 
  • 400 Puderzucker 
  • 1 Packung (200 g)  gemahlene Mandeln 
  • 1 Packung (60 g)  Pistazien 
  • 90   Backoblaten (44 mm ø) 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes sehr steif schlagen. Das Mandelaroma unterrühren und nach und nach den fein gesiebten Puderzucker einrieseln lassen. Gemahlene Mandeln unter die Eischneemasse ziehen.
2.
In einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Lochtülle füllen und kleine Häufchen auf die Oblaten spritzen. Pistazien halbieren und jeweils 3 Hälften zu einer Blüte auf die noch feuchte Baisermasse setzen. Amaretti auf ein Backblech setzen und in einem kühlen Raum über Nacht trocknen lassen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Gas: Stufe 1) ca. 15 Minuten bakken. Abkühlen lassen und in eine Gebäckdose schichten. So bleiben sie länger saftig. Ergibt ca. 90 Stück.

Ernährungsinfo

  • 30 kcal
  • 120 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved