Amarettini-Ministollen

Aus kochen & genießen 43/2008
Amarettini-Ministollen Rezept

Zutaten

  • 400 getrocknete Soft-Aprikosen 
  • 4 EL  Mandellikör (z. B. Amaretto) 
  • 200 Walnusskerne 
  • 325 Butter 
  • 500 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 150 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 TL  Christstollen-Gewürz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 250 Magerquark 
  • 75 Amarettini 
  • 200 Puderzucker 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 
  •     Amarettini und Walnusshälften 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Aprikosen grob hacken. In eine Schüssel geben und mit Likör beträufeln. Walnüsse grob hacken. 125 g Butter in Flöckchen, Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Christstollen-Gewürz, Eier und Quark in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Aprikosen und Nüsse unterkneten. Anschließend auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben, etwas flach drücken, Amarettini gleichmäßig darauf verteilen und vorsichtig unterkneten. Teig in drei gleichgroße Teile teilen.
3.
Jedes Teigteil auf gut bemehlter Arbeitsflächen zu einem Rechteck (ca. 25x15 cm) ausrollen. Anschließend zu einem Stollen formen. Stollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 55-65 Minuten backen.
4.
Eventuell die Stollen nach ca. 35 Minuten der Backzeit zudecken. Anschließend aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen. 200 g Butter schmelzen, dünn auf die noch warmen Stollen streichen und mit etwas Puderzucker bestäuben.
5.
Vorgang mehrmals wiederholen. Nach Belieben vor dem Servieren mit Amarettini und Walnusshälften verzieren.

Ernährungsinfo

  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved