Amerikanische Apfelsoße

Amerikanische Apfelsoße Rezept

Zutaten

Für Gläser (à 340 ml Inhalt)
  • 2 kg  Äpfel (z. B. Boscop) 
  • 150 brauner Zucker 
  • 4 TL  gemahlener Zimt 
  • 2   Zimtstangen 
  • 1 TL  geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Zucker, gemahlenem Zimt, Zimtstangen, Muskat und 400–500 ml Wasser in einen großen Topf geben. Aufkochen und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch umrühren
2.
Inzwischen Gläser mit Twist-off-Deckel heiß waschen und kopfüber auf einem sauberen Geschirrtuch abtropfen lassen. Zimtstangen aus dem Apfelkompott entfernen und die Masse mit einem Kartoffelstampfer zu feinem Mus zerdrücken (ca. 1,6 Liter dünnes Apfelmus). Heiße Apfelsoße bis ca. 1 cm unter den Rand in die sauberen Gläser füllen und fest verschließen. Gläser ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. Dann wieder umdrehen und auskühlen lassen. Apfelsoße hält so mindestens 3–4 Wochen

Ernährungsinfo

0 Gläser (à 340 ml Inhalt) ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 71g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 3,22
Sie sparen: 6,77 EUR (68%)
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved