Amerikanischer Salat

Amerikanischer Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Hähnchenfilets (à 300 g)  
  • 3 EL   Olivenöl  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Eier  
  • 4 Scheiben   Toastbrot  
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 1 g   Kopf Römersalat  
  • 4 TL   Zitronensaft  
  • 1 EL   Worcestersoße  
  • 1 TL   getrocknete Kräuter der Provence  
  • 2 EL   geriebener Parmesankäse  
  •     Zitronenscheiben und Anchovis 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Filets waschen und trocken tupfen. Im heißen Öl von beiden Seiten ca. 15 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier ca. 10 Minuten kochen, kalt abschrecken, schälen und fein würfeln.
2.
Toast ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Petersilie waschen und hacken. Salat putzen, waschen, die Blätter auf dem Teller anrichten und mit Zitronensaft und etwas Worcestersoße beträufeln.
3.
Filets ebenfalls darauf anrichten. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett andünsten. Brotwürfel darin rösten und mit Kräutern würzen. Alles mit Parmesan, Ei und Petersilie vermischen und über den Salat geben.
4.
Mit Zitronenscheiben und Anchovis garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved