Aperitif - Grapefruitbowle

Christian Rach - die besten Rezepte & Bilder

Zutaten für ca. 1,8 l:
2 Bio-Grapefruits, ersatzweise Bio-Orangen oder Bio-Mandarinen
1 Flasche trockener Weißwein
1 Flasche trockener Rosé-Sekt
5 Eiswürfel

Zubereitung:
- Grapefruits heiß abspülen und trockenreiben. Mit einem Zestenreißer von den
Schalen Zesten abnehmen oder äußere Schale mit einem Messer dünn schälen und in feine Streifen schneiden. Restliche Schale mitsamt der weißen Haut entfernen. Filets zwischen den Trennwänden herauslösen oder die Früchte quer in dünne Scheiben schneiden.
- Zesten, Fruchtfleisch und Weißwein in einer Bowlenschüssel mischen und zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen. Kurz vor dem Servieren den Sekt angießen und Eiswürfel in die Bowle geben.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Wartezeit: 4 Stunden

Vorbereitung:
Mehrere Stunden vorher: Bowle ansetzen
Kurz vorher: Sekt angießen und Eiswürfel zufügen

Das Menü von Christian Rach im Überblick:

Apéritif: Grapefruitbowle

Fingerfood: Käsewindbeutel

Vorspeise: Lauch in Vinaigrette

Suppe: Safran-Seezungen-Consommé

Salat: Geeister Karottensalat

Hauptgang: Filet Wellington vom Hirsch

Dessert: Weihnachtlicher Schokoladenkuchen mit eingelegten Kumquats

Petit Fours: Dattel-Pistazien-Röllchen

Kategorie & Tags
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved