Apfel-Käsekuchen

Apfel-Käsekuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 350 + etwas Mehl 
  • 175 + 250 g Zucker 
  •     Salz 
  • 200 kalte + 150 g weiche Butter 
  • 5   Eier (Gr. M) 
  •     Fett 
  • 1,2 kg  säuerliche Äpfel 
  •     Saft von 2 Zitronen 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 400 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 1 kg  Magerquark 
  • 2 Päckchen  Puddingpulver "Grieß" oder "Vanille" 
  • 100 Mandelstifte 
  • 1 Glas (340 g)  Aprikosen-Konfitüre 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
350 g Mehl, 175 g Zucker, 1 Prise Salz, 200 g Butter in Stückchen und 1 Ei erst mit dem Handrührgerät und dann kurz mit den Händen glatt verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm; mind. 3,5 cm tief) fetten und mit Mehl ausstäuben. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit dem Saft von einer Zitrone beträufeln. Teig auf der Fettpfanne ausrollen und am Rand etwas hochdrücken
3.
150 g Butter, 250 g Zucker und Vanillin-Zucker cremig rühren. Frischkäse, Quark, 4 Eier, Rest Zitronensaft und Puddingpulver unterrühren. Auf den Teig streichen. Äpfel dachziegelartig dicht an dicht darauflegen. Mit Mandelstiften bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) auf der untersten Schiene (Gas: s. Herdhersteller) ca. 50 Minuten backen
4.
Konfitüre erwärmen und durch ein Sieb streichen. Ca. 10 Minuten vor Backzeitende auf die Äpfel streichen. Kuchen auskühlen lassen. Dazu schmeckt Schlagsahne

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved