Apfel-Marzipan-Kugeln

Apfel-Marzipan-Kugeln Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 75 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 700 g   Äpfel  
  • 150 g   Zucker  
  •     Zimt 
  • 100 g   Löffelbiskuit  
  • 100 g   gehackte Mandeln  
  • 2-3 EL   Mandellikör  
  • 100 g   gehobelte Mandeln  
  • 10-12   Papier-Backförmchen  

Zubereitung

25 Minuten
1.
Marzipan raspeln. Äpfel schälen und raspeln. Äpfel, Marzipan, Zucker und Zimt unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten dick einkochen lassen. Löffelbiskuit in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle zerbröseln. Bröseln, gehackte Mandeln und Likör in die Apfelmasse geben und auskühlen lassen. Masse zu Kugeln formen und in gehobelten Mandeln wenden. In Papier-Backförmchen anrichten
2.
1 Stunde Wartezeit

Ernährungsinfo

11 Stück ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Ice Pop Maker
 
Preis: EUR 12,99
Tomatenschneider
UVP: EUR 22,95
Preis: EUR 19,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,36 EUR (15%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved