Apfel-Mohn-Kuchen mit Butter-Streuseln

Apfel-Mohn-Kuchen mit Butter-Streuseln Rezept

Zutaten

Für Zuaten für 24 Stücke
  • 800 ml  Milch 
  • 2 Päckchen  Puddingpulver "Vanillegeschmack" 
  • 2 EL  + 250 g Zucker 
  • 380 Butter 
  • 550 + 3 EL Mehl 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1,5 kg  säuerliche Äpfel (z. B. Boscop) 
  •     Saft von 1 Zitrone für das Zitronenwasser 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Prise  Salz 
  • 9   Eier (Größe M) 
  • 1 EL  Backpulver 
  • 3 Päckchen (à 250 g)  backfertige Mohnfüllung 
  •     Fett und Mehl 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
650 ml Milch in einem Topf aufkochen. 150 ml Milch, Puddingpulver und 2 Esslöffel Zucker glatt rühren. Milch vom Herd nehmen, Puddingpulver einrühren und nochmals unter Rühren ca. 1 Minute kochen.
2.
Pudding in eine Schüssel geben und Frischhaltefolie direkt auf den heißen Pudding legen. Auskühlen lassen. Für die Streusel 200 g Butter in einem Topf erhitzen. 275 g Mehl, 150 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker in einer Schüssel mischen.
3.
Heißes Fett auf einmal dazugießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes krümelig verkneten. Zum Schluss 25 g Mehl über die Streusel streuen, nochmals durchschütteln und abkühlen lassen. Apfel waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse herausschneiden.
4.
Apfelhälften in dicke Spalten schneiden und in Zitronenwasser legen. Für den Rührteig 180 g Butter, 100 g Zucker, 2 Päckchen Vanillin-Zucker, Zitronenschale und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren.
5.
3 Eier nacheinander im Wechsel mit je einem Esslöffel Mehl unterrühren. 250 g Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren. Teig gleichmäßig auf eine gefettete, mit Mehl bestäubte Fettpfanne (37 x 32 cm) streichen (Teig ist sehr fest; soll so sein!).
6.
Teig schuppenförmig mit gut abgetropften Apfelspalten belegen. Pudding mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz durchrühren. Mohnmasse und 6 Eier mit einem Rührlöffel unterrühren. Mohn-Pudding-Creme auf den Äpfeln verstreichen und mit den Streusel bestreuen.
7.
Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Fertigen Kuchen in der Fettpfanne auf einem Gitterrost auskühlen lassen. Mit Schlagsahne servieren.

Ernährungsinfo

24 Zuaten für 24 Stücke ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved