Apfel-Pfefferkuchen-Schichtspeise

Aus kochen & genießen 11/2014
Apfel-Pfefferkuchen-Schichtspeise Rezept

Dieser nordische Nachtisch hat eine ganz besondere Gabe: Seine feine Buttercreme, das leicht säuerliche Kompott und die knusprige Pfefferkuchenschicht lassen Sie nämlich die Kalorien vergessen. Und dabei schmeckt er auch noch unwiderstehlich gut!

Zutaten

Für Portionen
  • 350 Schlagsahne 
  • 350 Zucker 
  • 100 Zucker 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 1,2 kg  säuerliche Äpfel (z. B. Cox Orange) 
  • 350 ml  Apfelsaft 
  • 1/2 Pck.  Vanillesoßenpulver 
  • 250 weiche Butter 
  • 300 dünne Pfefferkuchen (z. B. von Ikea; oder braune Kuchen) 
  • 250 Wildpreiselbeeren (Glas) 
  • 2-4 EL  Mandelblättchen 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

60 Minuten ( + 180 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Sahne und 350 g Zucker aufkochen und vom Herd nehmen. Eier mit einem Schneebesen kräftig verrühren. Erst ca. 1⁄3 der heißen Sahne unter ständigem Rühren unter die Eier rühren, dann unter die übrige Sahne rüh­ren. Bei mittlerer Hitze 5–8 Minuten erhitzen, bis sie dickcremig wird (nicht kochen!). Mit einem Teigschaber ständig am Topfboden entlangrühren, damit nichts ansetzt. Creme durch ein feines Sieb in eine Schüssel gießen und die Ober­fläche direkt mit Frischhaltefolie be­decken. Auskühlen lassen.
2.
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. 100 g Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren. Äpfel zufügen und mit Apfelsaft ablöschen. Zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Soßenpulver und Wasser glatt rühren. Apfelkompott damit binden. Auskühlen lassen.
3.
Butter mit den Schneebesen des Rührgerätes 8–10 Minuten weißcremig rühren. Eiercreme esslöffelweise darunterschlagen. Pfefferkuchen grob zerbröckeln. Preiselbeeren glatt rühren und locker unter das Kompott mischen. Creme, Pfefferkuchen und Kompott abwechselnd in eine große Schale schichten und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
4.
Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Schichtspeise mit Mandelblättchen bestreuen.
5.
Statt mit Sahne-Butter-Creme können Sie dieses Dessert auch mit einer leichten Quark- oder Joghurtcreme zubereiten.

Ernährungsinfo

10 Portionen ca. :
  • 650 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 76g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved