Apfel-Wähe

Apfel-Wähe Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 500 Äpfel 
  • 150 Crème fraîche 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 125 Zucker 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 200 Mehl 
  • 1/2 Päckchen  Backpulver 
  • 100 Magerquark 
  • 4 EL  Milch 
  • 4 EL  Öl 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 100 Aprikosen-Konfitüre 
  • 1 TL  Puderzucker 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Viertel in Spalten schneiden. Für den Guss Crème fraîche, Eier, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 75 g Zucker und Soßenpulver mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Für den Quark-Öl-Teig Mehl, Backpulver, 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Quark, Milch und Öl in eine Rührschüssel füllen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis (ca. 30 cm Ø) ausrollen. In ein mit Backpapier ausgelegtes rundes Pizzablech (unten 23 cm, oben 27 cm Ø) geben. Ränder hochziehen. Boden mit Paniermehl ausstreuen. Äpfel darauf verteilen, Guss darübergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 40-45 Minuten backen. Eventuell den Rand nach ca. 30 Minuten zudecken. Aprikosen-Konfitüre durch ein Sieb streichen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen. Äpfel mit Konfitüre bestreichen und auskühlen lassen. Wähenrand mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt geschlagene Sahne
2.
2 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved