Apfel-Zimt-Rosen selber machen - so geht's

Als Party-Mitbringsel oder schneller Nachtisch: Diese einfachen Apfel-Zimt-Rosen sehen nicht nur hübsch aus, sondern schmecken auch richtig lecker. Mit nur wenigen Zutaten kannst du die Rosen nachzaubern und dazu noch richtig Eindruck bei deinen Gästen machen. Das Zauberwort heißt "rollen" - den Rest erledigt dein Ofen für dich!

 

Zutaten für Apfel-Zimt-Rosen:

  • 1 Apfel
  • 3 EL Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1-2 Platten Blätterteig
  • ¼ Tasse Frischkäse
  • 3 EL Zucker
  • Zimt

 

Rezepte

Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved