Apfelbrei

Apfelbrei Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 Getreideflocken 
  • 500 Äpfel 
  • 2-3 EL (40 g)  Butter 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Die Getreideflocken mit 625 ml Wasser in einem Topf verrühren und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Unter Rühren 1-2 Min. kochen, dann den Topf vom Herd nehmen.
2.
Die Äpfel gut waschen, sorgfältig mit einem sauberen Tuch abreiben und klein schneiden, dabei die Kerngehäuse entfernen.
3.
Apfelstückchen und Butter zu den Getreideflocken in den Topf geben, mit einem Pürierstab fein pürieren und einmal aufkochen. Den Brei portionsweise einfrieren.
4.
Tipp:.
5.
Kochen Sie diesen Apfelbrei für den Vorrat für Babys ab dem 6. Monat. Äpfel enthalten in der Schale viele antioxidative Substanzen, die das Immunsystem stärken.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 7,99
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved