Apfelkuchen backen - die besten Gelingtipps

Apfelkuchen backen

Knusprig mit Streuseln, gedeckt oder versunken, vom Blech, aus der Springform oder aus dem Muffinblech - Apfelkuchen ist der Liebling vieler Kuchenfans. Wir erklären, welche Apfelsorten sich am besten zum Apfelkuchen backen eignen, geben Tipps zur Verarbeitung und Verfeinerung der Früchte sowie zur Wahl des richtigen Teiges.

Spätsommer und Herbst sind die beste Zeit zum Apfelkuchen backen. Denn dann ist Erntezeit und frisch gepflücktes Obst wartet im Supermarktregal darauf, verarbeitet zu werden. Mit unseren Tipps wird das Backen auf jeden Fall ein köstliches Vergnügen.

Die besten Apfelsorten zum Backen
Die besten Sorten zum Apfelkuchen backen

Diese besten Apfelsorten zum Backen

Nicht aus jedem Apfel wird ein leckerer Kuchen. Aromatisch sollen sie sein und beim Apfelkuchen backen nicht zerfallen. Mit diesen Apfelsorten machen Sie alles richtig:

  • Elstar: aromatisch, fein säuerlich
  • Jonagold: süßsäuerlich mit roten Bäckchen
  • Boskop: fruchtig aromatisch, mit viel Vitamin C
  • Cox Orange: der geschmacklich hervorragende Klassiker
  • Idared: süße Sorte, lange lagerbar

Der richtige Teig zum Apfelkuchen backen
Mürbeteig ist für gedeckten Apfelkuchen die richtige Wahl

Welcher Teig für welchen Apfelkuchen?

Die Wahl des Teiges hängt beim Apfelkuchen backen von der Wahl des jeweiligen Apfelkuchen-Rezeptes ab. Gedeckter Apfelkuchen gelingt mit Mürbeteig, versunkenen Apfelkuchen bereitet mit Rührteig zu, denn nur darin sinken die Früchte beim Backen so schön ein. Die perfekte Basis für Apfelkuchen vom Blech sind Hefeteig oder der schnellere Quark-Öl-Teig. Für ein knuspriges Topping ist beim Apfelkuchen backen Streuselteig genau die richtige Wahl.

Äpfel mit dem Küchenmesser entkernen
Äpfel mit einem Küchenmesser entkernen

Die Äpfel für Füllung und Belag richtig verarbeiten

  • Kerngehäuse herausschneiden: Damit die Apfelviertel beim Entkernen nicht brechen, hilft es, wenn Sie das Kerngehäuse von der Blüte zum Stiel hin herausschneiden.
  • Kerngehäuse ausstechen: Auf Apfelkuchen vom Blech sehen Apfelringe besonders hübsch aus. Das Kerngehäuse entfernen Sie am einfachsten mit einem speziellen Ausstecher, den Sie ab ca. 3 Euro im Haushaltswarenladen bekommen.
  • Weißmacher: An der Luft verfärbt sich das Fruchtfleisch geschälter Äpfel rasch braun. Das können Sie ganz leicht verhindern, indem Sie die Fruchtstücke vor mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  • Dekorative Schnittmuster: Blättrig eingeschnittene Apfelhälften sehen nicht nur schön aus, sie garen beim Apfelkuchen backen auch schneller. Achten Sie beim Einschneiden darauf, dass Sie die Äpfel nicht ganz durchzuschneiden, damit sie nicht auseinanderfallen.
Limetten
Limetten sorgen beim Apfelkuchen backen für ein besonderes Aroma

Diese Zutaten verfeinern das Apfelaroma

  • Spritzig mit Limette: Für ein besonders spritziges Apfelaroma die Apfelstücke vor dem Backen mit Limetten- statt Zitronensaft beträufeln oder Limettenschale im Apfelkompott mitkochen.
  • Kräftig-würzig mit Muskat: Reiben Sie beim Apfelkuchen backen einen Hauch Muskatnuss über die Äpfel für einen Strudel oder Pie. Das sorgt für eine erdige Würze.
  • Wohlig-warm mit Zimt: Ein klassisches Gewürz zum Apfelkuchen backen ist Zimt. Er verleiht Kompotten und Teigen ein wohliges Aroma.
  • Erfrischend mit Minze: Minze verströmt eine angenehme Frische. 2 EL Hagelzucker mit 1 EL gehackten Minzblättchen im Mörser zerstoßen und frisch über den Kuchen streuen.
  • Lieblich mit Vanille: Vanille unterstreicht beim Apfelkuchen backen die süße Seite der Früchte. Vanillepudding als Cremebett auf dem Kuchen oder Vanillearoma im Kompott geben dem Apfelkuchen eine besonders feine Note.

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Kartoffelsalat à la Chili con Carne
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved