Apfelkuchen mit Zitrone

Apfelkuchen mit Zitrone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 180 Mehl 
  • 100   ml. Sahne. 
  • 75 Zucker 
  • 1   Ei 
  • 1   Zitrone 
  • 2   Teel. Backpulver 
  • 1   kg. Äpfel 
  • 75 Butter 
  • 25 Zucker 
  • 50 Mandelblättchen 
  • 2   Essl. Milch 
  •     Saft einer Ztrone 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Sahne ,Zucker ,Ei, Zitronenschale, schaumig rühren..Mehl und Backpulver zugeben ,Teig in eine 26 cm Form geben.Äpfel schälen in Scheiben schneiden mit Zitrone beträufeln auf den Teig geben und bei 180 Grad 10 min. backen.
2.
Butter in der Pfanne schmelzen ,Mandeln Zucker ,Mich und Zitronensaft zugeben etwas einkochen ,auf den vorgebackenen Kuchen geben ,weitere 25 min. backen.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved