Apfelspalten mit Weinschaum

Apfelspalten mit Weinschaum Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     gut 1/4 l Weißwein 
  • 4-6 EL   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2   große Äpfel  
  • 2   frische Eier (Gr. M) 
  •     abgeriebene Schale + 2 EL 
  •     Saft von 1 unbeh. Zitrone 
  • 1 EL   Speisestärke  
  • 1 EL   geh. Pistazienkerne  
  •     Apfelscheiben und Minze 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Wein, Zucker und Vanillin-Zucker aufkochen. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Apfelviertel in dicke Spalten schneiden und sofort in den Weinsud geben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 3-4 Minuten gar ziehen lassen. Die Apfelspalten herausheben und abtropfen lassen
2.
Den Weinsud durch ein feines Sieb in einen hohen Kochtopf gießen. Eier, Zitronenschale, -saft und Stärke zufügen und glatt verrühren. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren 10-12 Minuten aufschlagen, bis die Soße hochsteigt und dicklich wird
3.
Äpfel und Weinschaum auf 4 Desserttellern anrichten. Mit Pistazien bestreuen. Evtl. mit Apfelscheiben und Minze verzieren
4.
EXTRA-TIPP
5.
Für den Weinschaum kann man trockenen, halbtrockenen oder süßen Weißwein nehmen. Damit er jedoch nicht zu süß wird, sollte man die Zuckermenge vorsichtig dosieren und zwischendurch abschmecken

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved