Apfeltorte mit Bienenstichfächern

Apfeltorte mit Bienenstichfächern Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 220 g   Butter  
  • 325 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 200 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 500 g   + 2-3 EL Schlagsahne  
  • 150 g   Mandelblättchen  
  • 1 kg   Äpfel (z. B. Boskop) 
  • 5 EL   Zitronensaft  
  • 200 ml   + 3 EL Apfelsaft  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 1 (ca. 120 g)  kleiner rotschaliger Apfel  
  •     Zitronenmelisse 
  •     Fett 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
1.
120 g Butter, 125 g Zucker und Salz cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit 2-3 Esslöffel Sahne unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft:150 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Für den Bienenstichboden 100 g Sahne, 150 g Zucker, Mandelblättchen und 100 g Butter in einer Pfanne unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen, Masse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen. Ca. 15 Minuten abkühlen lassen, vom Tortenrand lösen und in 12 Tortenstücke schneiden. Vollständig auskühlen lassen. Inzwischen Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. 50 g Zucker, 4 Esslöffel Zitronensaft, 200 ml Apfelsaft und Apfelspalten in einem Topf aufkochen und 3-5 Minuten dünsten. Puddingpulver und 3 Esslöffel Saft glatt rühren. Unter Rühren in das Kompott gießen und 1 Minute kochen. Ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Boden auf eine Platte legen und mit einem Tortenring umschließen. Kompott auf den Boden streichen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. 400 g Sahne steif schlagen, dabei Vanillin-Zucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. 3/4 der Sahne auf das Kompott geben, glatt streichen. Rest Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. 12-16 Tuffs auf die Torte spritzen. Torte ca. 1 Stunde kalt stellen. Apfel waschen, vierteln, entkernen und quer in Scheiben schneiden. Apfelscheiben mit 1 Esslöffel Zitronensaft beträufeln, trocken tupfen. Apfelscheiben auf die Sahnetuffs setzen und Bienenstichstücke fächerförmig darauf setzen. Mit Zitronenmelisse verzieren
2.
Wartezeit ca. 2 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
UVP: EUR 11,98
Preis: EUR 11,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved