Apple Pie mit Vanilleeis - so geht's

Wenn draußen die Temperaturen langsam ungemütlich werden, machen wir es uns zuhause umso schöner. Dafür sorgt dieser saftige Apple Pie gleich zweifach: Erst zieht ein verführerischer Kuchen-Duft durch das ganze Haus, danach freut sich auch der Bauch über herrlich warmen Apple Pie.

 

Zutaten:

  • 600​ ​g​ ​Äpfel
  • 150​ ​g​ ​Zucker
  • 3​ ​EL​ ​Maisstärke
  • 2​ ​TL​ ​Zimt
  • 1⁄2​ ​ ​EL​ ​Salz
  • Orangenschale​ ​von​ einer​ ​Orange
  • 2​ ​EL​ ​Mehl
  • 420​ ​g​ ​Blätterteig
  • 16x22 cm​ ​Backform
 

Zubereitung:

  1. Apfel schälen und schneiden. Orangenschale reiben. Apfel mit Orangenschale, Maisstärke, Zucker, Zimt und Salz mischen.
  2. Hälfte des Blätterteig ausrollen. Diagonal in 1,5 cm breite Streifen schneiden. Die andere Hälfte des Blätterteiges ausrollen und in die Backform geben. Mit der Apfelmischung füllen und die Hälfte der Streifen darüber geben.
  3. Zweite Hälfte der Streifen diagonal flechten.
  4. Bei 100 °C für 35 Minuten backen.
  5. Mit Vanille-Eiscreme servieren!

 

Rezepte

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved