Aprikosen-Crunchy

Aus LECKER-Sonderheft 2/2017
Aprikosen-Crunchy Rezept

Wir haben mal ein wenig Sommer ins Glas gepackt und wünschen fröhliches Knuspern mit diesen leckeren Overnight-Oats.

Zutaten

Für Glas/Gläser
  • 1 EL  Ahornsirup 
  • 2   gewürfelte Aprikosen 
  • 2 EL  grob gehackte Haselnüsse 
  • 120 ml  Mandeldrink 
  • 40 kernige Haferflocken 

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Haferflocken in ein Glas (à ca. 500 ml) geben. Mandeldrink darüber gießen und mit Haselnüssen, Aprikosen und Ahornsirup toppen.
2.
Frühstück auf Vorrat? Fix die doppelte Menge anrühren und auch noch übermorgen genießen.
3.
Mehr Zeit am morgen? Unsere Rezepturen lassen sich natürlich auch super morgens zubereiten. Dafür einfach die doppelte Menge der gewünschten Flüssigkeit in einem Topf erwärmen, Flocken hinzugeben, aufkochen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Mit den übrigen Zutaten anrichten und servieren.
4.
Pi mal Daumen: 40 g Haferflocken entsprechen übrigens ca. 4 EL. Und wenn grad kein Messbecher zur Hand ist, genügt es, die Haferflocken etwa einen Fingerbreit mit Flüssigkeit zu bedecken.
5.
Nüsse und Trockenobst kann man nach Wunsch immer wieder variieren.
6.
Zitrusfrüchte am besten erst morgens kurz vor dem Verzehr als Topping dazugeben, da sie sonst Milch und Joghurt gerinnen lassen.

Ernährungsinfo

1 Glas/Gläser ca. :
  • 1 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved