Aprikosen-Hummel-Torte

Aus LECKER 4/2017
Aprikosen-Hummel-Torte Rezept

Wir haben Hummeln auf dem Kuchen. Und zwar aus Dosenaprikosen. Angelockt vom sonnengelben Fruchtpüree, sind sie auf luftigem Biskuit und Vanillemascarpone gelandet.

Zutaten

Für Stücke
  • 200 Mehl 
  • 1/2 Pck.  Backpulver 
  • 5   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 150 Zucker 
  • 100 Zucker 
  • 2 Pck.  Vanillezucker 
  • 750 Magerquark 
  • 250 Mascarpone 
  • 50 Zartbitterschokolade 
  • 1 Dose(n) (à 850 ml)  Aprikosen 
  • 10   Mandelblättchen 
  • 10   Zuckeraugen (z. B. von Decocino) 
  •     Backpapier 
  •     Einmalspritzbeutel 

Zubereitung

75 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Den Boden ­einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Mehl und Backpulver mischen. Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgerätes steif schlagen, dabei 150 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln unterrühren. Mehlmix daraufsieben und vorsichtig unterheben. Biskuitmasse in die Form füllen, glatt streichen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
2.
Für die Creme Quark, Mascarpone, 100 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 2 Minuten verrühren. Kalt stellen.
3.
Für die Hummeln Schokolade hacken, im heißen Wasserbad schmelzen. Inzwischen Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen. 5 Stück auf ein Kuchengitter legen, mit Küchenpapier gründlich trocken tupfen. Geschmolzene Schokolade in einen Einmalspritzbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Streifen über die Aprikosen spritzen, dabei das vordere Drittel frei lassen. Mit einem spitzen Messer auf dem Rücken der Früchte zweimal leicht einstechen. Mandelblättchen als Flügel hineinstecken. Je 2 Zuckeraugen mit etwas Schoko­lade auf die Aprikosen kleben. Hummeln kühl stellen. Übrige Aprikosen fein pürieren.
4.
Biskuit aus der Form lösen und zweimal waagerecht durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen. Hälfte der Creme daraufstreichen. Mittleren Boden daraufsetzen und, bis auf 2 EL, die restliche Creme darauf verstreichen. Den oberen Boden daraufsetzen. Rest Creme auf der Oberfläche verstreichen. Rand glatt streichen. Hummeln und Aprikosenpüree auf der Torte verteilen.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 390 kcal
  • 15g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 3,22 Prime-Versand
Sie sparen: 6,77 EUR (68%)
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 25,00 EUR (42%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved