Aprikosen-Kokos-Streuselschnitten

Aus kochen & genießen 5/2014
Aprikosen-Kokos-Streuselschnitten Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 g   Zartbitterschokolade  
  • 400 g   + etwas Butter  
  • 600 g   + etwas Mehl  
  • 2 EL   Kakao  
  • 250 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillezucker  
  •     Salz 
  • 2 Dose(n) (à 850 ml)  Aprikosen  
  • 1 Dose(n) (400 g)  gezuckerte Kondensmilch  
  • 150 g   Kokosraspel  

Zubereitung

60 Minuten
1.
Schokolade in Stücke teilen. Mit 400 g Butter im Topf bei schwacher Hitze schmelzen. 600 g Mehl, Kakao, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. Schokoladenmischung zugießen.
2.
Erst mit den Knethaken des Rührgerätes, dann kurz mit den Händen zu Streuseln verkneten.
3.
Die Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) fetten und mit Mehl bestäuben. Gut die Hälfte der Streusel darauf zu einem Boden andrücken. Aprikosen abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Kondensmilch mit Kokosraspeln verrühren.
4.
Aprikosen auf dem Teig verteilen. Kokosmasse in Klecksen darauf­geben. Mit Rest Streuseln bestreuen. Auf der unteren Schiene im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten backen.
5.
Auskühlen lassen. Dazu passt Schlagsahne.

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 420 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved