Aprikosen-Philadelphia-Torte

Aprikosen-Philadelphia-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Öl 
  • 100 Joghurtbutter 
  • 125 Zwieback 
  • 9 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Aprikosen 
  • 400 Frischkäse "Balance" 
  • 500 Magermilch-Joghurt 
  • 100 Zucker 
  •     abgeriebene Schale und 
  • 2 EL  Saft von 1/2 Bio-Zitrone 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2-3 EL  Erdbeer-Fruchtaufstrich 
  • 1 und 1 kl. Plastikbeutel 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Tortenring (26 cm Ø) auf eine leicht mit Öl bestrichene Tortenplatte setzen. Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Zwieback in einen großen Plastikbeutel füllen, verschließen. Mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Brösel mit der flüssigen Butter mischen. Als Boden in den Ring füllen, andrücken. Ca. 1 Stunde kalt stellen
2.
Gelatine kalt einweichen. Aprikosen gut abtropfen.Frischkäse, Joghurt, Zucker, Zitronenschale und -saft kurz verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. 3 EL Frischkäsecreme einrühren, dann unter Rest Creme rühren. Ca. 5 Minuten kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt.Sahne steif schlagen, darunterheben. 1/3 Creme auf den Tortenboden streichen. Aprikosen darauf verteilen. Rest Creme wellig daraufstreichen. Mind. 5 Stunden kalt stellen
3.
Tortenring entfernen. Fruchtaufstrich und 1 EL Wasser erwärmen und durch ein Sieb streichen. In einen kleinen Plastikbeutel füllen. Unten eine kleine Ecke abschneiden und Streifen auf die Torte spritzen. Ca. 30 Minuten kalt stellen

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved