Aprikosen-Schnitten nach Konditor-Art

Aprikosen-Schnitten nach Konditor-Art Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 300 + 100 g Mehl 
  • 100 + 125 g Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 200 kalte Butter/Margarine 
  • 200 Johannisbeer- oder Kirsch-Konfitüre 
  • 2 Dose(n) (à 850 ml)  Aprikosen 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 50 Speisestärke 
  • 2 EL  Hagelzucker 
  •     Schlagsahne 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
300 g Mehl, 100 g Zucker,
2.
1 Päckchen Vanillin-Zucker,
3.
1 Prise Salz, 1 Ei und Fett in Flöckchen glatt verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen
4.
Mürbeteig auf einer gefetteten Fettpfanne (ca. 35 x 40 cm) ausrollen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen. Konfitüre glattrühren und auf den heißen Boden streichen. Aprikosen abtropfen lassen
5.
Für den Biskuit 5 Eier trennen. Eiweiß und 5 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 125 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz zufügen. Eigelb unterziehen. 100 g Mehl, Backpulver und Stärke mischen, unterheben
6.
Biskuit auf den Boden streichen und mit Aprikosen belegen. Im Backofen bei gleicher Temperatur 20-25 Minuten backen. Mit Hagelzucker bestreuen. Auskühlen lassen. Evtl. mit Sahnetuffs servieren

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved