Aprikosen-Speckröllchen (Rumaki)

Aprikosen-Speckröllchen (Rumaki) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung   (200 g) getrocknete Aprikosen  
  • 175 ml   trockener Weißwein  
  • 12   geschälte Mandelkerne  
  • 24   geröstete Erdnusskerne  
  • 12 Scheiben (ca. 120 g)  Frühstücksspeck  
  • 1 EL   Öl  
  • 24   kleine Holzspießchen  

Zubereitung

25 Minuten
1.
Aprikosen längs einschneiden und mit Wein bedeckt einige Stunden einweichen. Aprikosen gut abtropfen lassen. Eine Hälfte der Aprikosen mit Mandeln, andere Hälfte mit Erdnusskernen füllen. Jeweils mit einer halben Scheibe Frühstücksspeck umwickeln und mit Holzspießchen feststecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Speckröllchen rundherum knusprig braten. Ergibt ca. 24 Röllchen
2.
Pro Portion (10) ca. 540 kJ/ 130 kcal. E: 4 g/ F: 7 g/ KH: 10 g

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved