Aranca-Baiser-Torte

Aranca-Baiser-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     etwas + 100 g weiche Butter 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 100 g   + 200 g Zucker, Salz  
  • 125 g   Mehl, 2 gestr. TL Backpulver  
  • 6 EL   + 300 ml kalte Milch  
  • 2 EL   Mandelblättchen  
  • 2   reife Nektarinen  
  • 1 Päckchen   Cremespeise-Pulver "Zitrone"  
  •     Minze und Puderzucker 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Eine Springform (26 cm Ø; ca. 8 cm hoch) fetten. Eier trennen. 100 g Butter, 100 g Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eigelb einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit 6 EL Milch kurz unterrühren. In die Form streichen
2.
Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Unter weiterem Schlagen 200 g Zucker einrieseln lassen. Auf den Teig streichen, dabei am Rand ca. 2 cm frei lassen. Mit Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen (evtl. nach ca. 20 Minuten abdecken). Auskühlen lassen
3.
Tortenboden waagerecht halbieren. Tortenring um unteren Boden schließen. Nektarinen waschen, halbieren, entsteinen und in feine Spalten schneiden. 300 ml Milch in einen hohen Rührbecher gießen. Cremespeise-Pulver auf einmal zufügen und mit dem Handrührgerät auf niedrigster Stufe kurz verrühren. Dann auf höchster Stufe ca. 3 Minuten schaumig schlagen
4.
Nacheinander Hälfte Creme, Nektarinen und Rest Creme auf dem unteren Boden verteilen. Den 2. Boden daraufsetzen. Mind. 1 Stunde kalt stellen. Mit Minze und Puderzucker verzieren

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved