Asiasuppe mit Garnelen-Wan Tan

Asiasuppe mit Garnelen-Wan Tan Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   tiefgefrorene Wan Tan Blätter (à 8 x 8 cm)  
  • 150 g   küchenfertige gekochte tiefgefrorene Garnelen  
  • 2   Möhren  
  • 1/2   Staude Stangensellerie  
  • 2   Tomaten  
  • 1   Chilischote  
  •     Salz 
  • 4 EL   Asiasoße für Huhn 
  • 1/4 Bund   asiatischer Schnitt/Knoblauch  
  • 1-2 TL   asiatische Fischsoße  
  • 1/2 Dose(n)   Bambussprossen in Streifen  
  •     Pfeffer 
  •     Öl 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Wan Tan Blätter und Garnelen auftauen lassen. Möhren schälen, putzen und mit einem Kannelierer 4 Längskerben einschneiden. Möhren in dünne Scheiben schneiden. Sellerie waschen, putzen und schräg in dünne Scheiben schneiden.
2.
Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in dünne Streifen schneiden. Chilischote längs einschneiden. Für die Suppe 1 1/2 Liter Wasser, 1 Teelöffel Salz und Chilischote aufkochen.
3.
Asiasoße durch ein Sieb ins Wasser streichen. Möhren und Sellerie in der Suppe 1-2 Minuten (bissfest) kochen, dann herausnehmen. Suppe abdecken und vom Herd nehmen. Garnelen waschen, trocken tupfen und sehr klein schneiden.
4.
Schnittlauch in dünne Ringe schneiden. Hälfte des Schnittlauchs und der Garnelen vermengen und mit Fischsoße und Asiasoße abschmecken. Wan Tan Blätter nebeneinanderlegen und in die Mitte je 1 Teelöffel Füllung geben.
5.
Ränder mit Wasser bepinseln und die Ecken in der Mitte zusammendrücken. Ränder ebenfalls zusammendrücken. Bambusdämpfkorb (oder ähnlichen Dampfeinsatz) leicht mit Öl bestreichen. Wan Tan portionsweise hineinsetzen.
6.
Einen Wok oder tiefe Pfanne zu 1/4 mit Wasser füllen (der Dämpfkorb darf das Wasser nicht berühren), aufkochen. Dämpfkorb hineinstellen. Ca. 10 Minuten über dem heißen Dampf garen. Bei Bedarf heißes Wasser in die Pfanne nachgießen.
7.
Inzwischen Bambussprossen in einem Sieb abtropfen lassen. Suppe ca. 3 Minuten köcheln lassen. Gemüse hineingeben, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Asiasoße abschmecken. Schnittlauch in die Suppe geben.
8.
Suppe in Schüsseln füllen und die Wan Tans zugeben.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved