Auberginensalat

Auberginensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg   Auberginen (ca. 4 Stück)  
  • 125 g   geröstete, eingelegte Paprika  
  •     Saft von 1 Zitrone (ca. 4 EL) 
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 100-125 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 10-12 EL   Olivenöl  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 Stiel(e)   frische Petersilie  
  •     Sumak zum Bestreuen 
  •     schwarze Oliven 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Auberginen waschen, trocken tupfen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Auberginen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene (E-Herd: 250 °C/ Umluft: 225 °C/ Gas: Stufe 5) ca. 30 Minuten backen, bis sie weich sind. Von den heißen Früchten die Haut abziehen, dabei die Früchte am Stiel halten. Dann die Stiele abschneiden. Auberginen und geröstete Paprika mit einem großen Messer sehr fein hacken (oder leicht mit dem Pürierstab anpürieren) und mit 2 Esslöffel Zitronensaft mischen. Auskühlen lassen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Knoblauch, Joghurt und 4 Esslöffel Olivenöl unter die Auberginenmasse rühren. Mit Salz, Pfeffer und restlichem Zitronensaft abschmecken. Bis zum Servieren kalt stellen. Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Auberginensalat in einem Schälchen anrichten und mit 6-8 Esslöffel Olivenöl beträufeln. Mit Sumak und Petersilienstreifen bestreuen. Mit Oliven und Petersilie garnieren
2.
30 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved