Aufgesetzter Quittenlikör

Aus kochen & genießen 10/2015
Aufgesetzter Quittenlikör Rezept

Zutaten

Für Flasche(n)
  • 250 Quitten 
  • 200 weißem Kandis 
  • 1   Zimtstange 
  • 1 Flasche(n) (0,7 l)  Weizenkorn (32 Vol.-%) 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
250 g Quitten abreiben, waschen und in feine Würfel schneiden oder das ­Fruchtfleisch um das Kerngehäuse herum fein abraspeln. Sofort mit 200 g weißem Kandis, 1 Zimtstange und 1 Flasche (0,7 l) Weizenkorn (32 Vol.-%) in eine Flasche mit weiter Öffnung geben.
2.
Gut verschlossen bei Zimmertemperatur ca. 2 Monate ziehen lassen, dabei ab und zu schütteln, damit sich der Kandis besser auflöst. Liköransatz durch ein mit einem Mulltuch ausgekleidetes Sieb abseihen, Quitten dabei ausdrücken. Likör in eine saubere Flasche füllen.
3.
Den natürlichen Flaum auf den Quitten zuerst mit einem trockenen Tuch abwischen. Früchte dann wie im Rezept ­beschrieben weiterverarbeiten.

Ernährungsinfo

1 Flasche(n) ca. :
  • 1 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved