Avocado-Schoko-Töpfchen

Aus LECKER 1/2017
Avocado-Schoko-Töpfchen Rezept

Ja, mit diesem Dessert kann man ruhig ein wenig angeben, denn die Kombi aus Kakao, Avocado und Sahne schmeckt sensationell cremig.

Zutaten

Für Personen
  • 2   reife Avocados (à ca. 225 g) 
  • 50 Backkakao 
  • 100 flüssiger Honig 
  • 150 Schlagsahne 
  • 100 Schlagsahne 
  • 4 TL  Kakao-Nibs 

Zubereitung

10 Minuten ( + 30 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Avocados halbieren, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch aus den Schalen lösen. Kakao, Honig und 150 g Sahne zugeben und mit einem Stabmixer fein pürieren. In vier Gläser (à ca. 200 ml) verteilen und mindestens 30 Minuten kalt stellen.
2.
Creme mit den Kakao-Nibs bestreuen. 100 g Sahne halbsteif schlagen und auf der Creme anrichten oder dazu reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 6g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 4,85
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved