Avocadosalat mit Garnelen

Aus LECKER 4/2012
Avocadosalat mit Garnelen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 rohe TK-Garnelen (ohne Kopf, Schale und Darm) 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1   Kopfsalat 
  • 2   Schalotten 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 1 TL  flüssiger Honig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  gutes Olivenöl 
  • 2   reife Avocados (z. B. der Sorte Hass) 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Garnelen auftauen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Salat putzen, waschen, trocken schleudern, in Stücke zupfen.
2.
Für die Vinaigrette Schalotten schälen und fein würfeln. Zi­tro­nensaft, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. 3 EL Öl kräftig darunterschlagen und Schalot­ten unterrühren.
3.
Avocados längs halbieren und den Stein herauslösen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen und klein schneiden. In einer großen Schüssel vorsichtig mit Tomaten, Salat und der Vinai­grette mischen.
4.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen abspülen, trocken tupfen und darin unter Wenden 2–3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vorsichtig unter den Salat heben, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 22g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved