B52-Muffins

Aus LECKER 4/2009
B52-Muffins Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 175 weiche Butter 
  • 150 brauner Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 250 Mehl 
  • 75 Speisestärke 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 5 EL  Kaffeelikör (z.B. Kahlúa) 
  • 75 Schokoladen-­Mokkabohnen 
  • 250 Schlagsahne 
  • 12 EL  Irish Cream (z.B. Baileys) 
  •     Kakao 
  • 12 (5 cm Ø)  Papierbackförmchen 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Papierförmchen in die 12 Mulden eines Muffinbackblechs ver­teilen. Butter, Zucker, 1 Päck­chen Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Eier einzeln unterrühren.
2.
Mehl, Stärke und Backpulver darübersieben und unterrühren. Kaffeelikör einrühren. Mokkabohnen unterheben.
3.
Backofen vorheizen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2). Teig in die Förmchen verteilen. Im heißen Backofen 20–25 Minuten backen. Auskühlen lassen.
4.
Kurz vor dem Servieren Sahne steif schlagen, dabei 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Sahne auf die ­Muffins verteilen. Mit einem Esslöffel eine Mulde hineindrücken, den Whisky-­Likör hineinträufeln und mit Kakao bestäuben.

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 430 kcal
  • 6g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 3,22
Sie sparen: 6,77 EUR (68%)
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved