Back-Kartoffeln mit Sauerkraut

Back-Kartoffeln mit Sauerkraut Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6-8   Kartoffeln (à 200 g) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Sauerkraut 
  • 150 Schmand oder saure Sahne 
  •     Salz, Paprika, Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  •     und Petersilie 
  • 150 Magerquark 
  •     Fett 
  •     Salat, Tomate und 
  •     Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in Wasser 35-40 Minuten kochen
2.
Zwiebel schälen, würfeln. Öl erhitzen. Zwiebel und Sauerkraut darin andünsten. Ca. 100 ml Wasser zugeben. Ca. 20 Minuten schmoren lassen. 2 EL Schmand einrühren. Mit Salz und Paprika würzen
3.
Kräuter waschen und fein hacken. Rest Schmand, Quark und Kräuter verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Käse reiben. Kartoffeln halbieren, auf ein gefettetes Backblech legen. Kraut und Käse auf den Kartoffeln verteilen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten überbacken. Anrichten und garnieren. Den Dip dazureichen
5.
Getränk: kühles Bier

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1430 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved