• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Backen » Teig

Quark-Öl-Teig


Ein Quark-Öl-Teig ist einfach und schnell gemacht. Der unkomplizierte Teig kann nach Belieben geformt und herzhaft oder süß gefüllt und belegt werden. Wir zeigen Ihnen die besten Tipps & Tricks für Quark-Öl-Teig.
Quark-Öl-Teig - quark-oel-teig-kuechlein
Quark-Öl-Teig-Küchlein mit Beeren.

Quark-Öl-Teig eignet sich für süßes Gebäck wie Streuseltaler und Obstkuchen, aber auch für Herzhaftes wie Pizza und Gemüsequiche. Die Mischung aus Quark und Öl macht den Quark-Öl-Teig besonders saftig und lecker.

Quark-Öl-Teig - Zutaten für 12 Taler:

Quark-Öl-Teig zubereiten - so geht's:

Quark-Öl-Teig - mehl-zugeben
Mehl zum Quark-Öl-Teig geben.

Quark-Öl-Teig - Schritt 1:

Ei, Quark, Milch und Öl verrühren. Mehl, Zucker, Salz und Backpulver mischen und zur Quark-Öl-Mischung geben. Mit den Knethaken des Handrührgeräts unterrühren.

Quark-Öl-Teig - quark-oel-teig-kneten
Quark-Öl-Teig kneten.

Quark-Öl-Teig - Schritt 2:

Alle Zutaten mit bemehlten Händen zu einem glatten Teig verkneten. Ist der Teig zu fest, etwas Milch zugeben, ist er zu klebrig, noch etwas Mehl unterkneten. Teig in 12 gleichgroße Stücke teilen.

Quark-Öl-Teig - fladen-formen
Quark-Öl-Teig zu Talern formen.

Quark-Öl-Teig - Schritt 3:

Teig-Stücke zu Kreisen formen und flach drücken. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Nach Belieben belegen, zum Beispiel mit Puddingcreme und Beeren. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen.

Weitere Themen
  • Teig ausrollen

    Wir zeigen Ihnen, wie Teig ausrollen Ihnen ganz leicht von der Hand geht.

  • Hermann - Teig mit Kult-Faktor

    Der Hermann-Teig ist Kult. Wir erklären, wie er zubereitet und verarbeitet wird.

  • Quark

    Bei der Herstellung von Quark wird pasteurisierte Milch dickgelegt.

Quark-Öl-Teig - die besten Tipps & Tricks:

  • Verwenden Sie für den Teig ein geschmacksneutrales Speiseöl, zum Beispiel Sonnenblumenöl, Maiskeimöl oder Sojaöl.
  • Den Teig gut, aber nicht zu lange kneten, damit er nicht zäh wird.
  • Als süßen Belag eignen sich auch Konfitüre und Streusel oder Apfelkompott mit Rosinen und Mandeln.

Hier finden Sie weitere Rezept-Ideen für Quark-Öl-Teig.


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Quark-Öl-Teig:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Backkurse
Quittenkuchen

Wir verarbeiten aromatisches Saisonobst zu leckerem Quittenkuchen.

Linzer Torte

Konfitüre innen, Teiggitter außen: die Linzer Torte ist ein echter Klassiker.

Schoko-Torte

Zarter Schmelz und ein fruchtiges Inneres: Schoko-Torte mit Quittengelee.

Nusshörnchen

Klein aber oho: lecker gefüllte Nusshörnchen aus luftigem Hefeteig. So gelingen sie.

Birne-Helene-Kuchen

Schokoladiger Rührteig, Birnen und Streusel: Birne-Helene-Kuchen.

Wiesn-Flammkuchen

Dieser Wiesn-Flammkuchen ist schnell gemacht und richtig lecker.

Warenkunde
Butter

Alles in Butter: zart-schmelzend und nicht wegzudenken aus der Küche.

Eier

Eier lassen sich vielseitig verwenden und viele Gerichte würden ohne sie nicht gelingen.

Mehl

Für Brot und Brötchen, Kuchen und Torten: Mehl ist einfach unentbehrlich.

Hefe

Hefe ist ein wichtiges Backtriebmittel und macht die Teige besonders locker.

Salz

Salz ist als Gewürz aus unseren Kochtöpfen nicht mehr wegzudenken.

Lexikon
Ausfetten

Ausfetten ist das Ausstreichen von Back- oder Auflaufformen mit weichem Fett oder Öl.

Ausbröseln

Durch das Ausbröseln löst sich der Kuchen nach dem Backen leichter aus der Form.

Rezepte
Minikuchen

Mal fruchtig, schokoladig oder cremig: Minikuchen aus den USA versüßen uns vielseitig den Tag.

Käsekuchen

Der saftige Käsekuchen ist ein Klassiker aus Omas Backstube. Die schönsten Rezepte!

Apfelkuchen

Diese Apfelkuchen sind einfach eine Sünde wert! Gott vergelt's!

Marmorkuchen

Er ist wohl der Rührteig-Klassiker überhaupt: Marmorkuchen.

Pflaumenkuchen

Die besten Rezepte der Saison für Pflaumenkuchen von uns für Sie!

Belegte Brote

Eins mit Schinken, eins mit Ei: Belegte Brote sind die Evergreens unter den Snacks.

Geburtstagskuchen

Was gehört auf jeden Geburtstagstisch? Natürlich ein Geburtstagskuchen!

Buttermilch-Kuchen

Herrlich locker, frisch und saftig - so mögen wir Buttermilch-Kuchen am liebsten.

Schnelle Kuchen

Backzeit gespart, Genusszeit verlängert: schnelle Kuchen - unwiderstehlich lecker!

Cheesecake

Eine cremige Füllung auf knusprigem Boden: Das ist der American Cheesecake.