• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Backen » Torten

Torten dekorieren mit Sahnetuffs & Co.


Eine Torte ohne schöne Deko ist nur das halbe Vergnügen. Um sie gekonnt zu verschönern, braucht es nicht viel. Mit raffinierten Spritztüllen und steif geschlagener Sahne können Sie eindrucksvoll Torten dekorieren. Dazu ein paar Zuckerperlen oder Mandelblättchen und schon ist das Prachtstück das Highlight jeder Kaffeetafel.

Torten dekorieren mit Schlagsahne

Torten dekorieren mit Sahnetuffs & Co. - rosettentuelle

Torten dekorieren mit der Rosettentülle (1)

Das Torten dekorieren mit einer Rosettentülle ist ideal für Schleifen, Wellen oder feine Rosetten. Dabei ist es wichtig, die Schlagsahne mit Schwung auf die Torte zu spritzen. Für eine Spitze die Tülle beim Torten dekorieren zum Schluss nach oben ziehen.

Torten dekorieren mit Sahnetuffs & Co. - sternbandtuelle

Torten dekorieren mit der Sternbandtülle (2)

Das Torten dekorieren mit einer Sternbandtülle ist toll für Ränder, Bordüren oder Flechtmuster. Den Spritzbeutel dabei leicht schräg halten. Die fein gezackte Öffnung der Tülle zeigt dabei nach oben.

Torten dekorieren mit Sahnetuffs & Co. - lochtuelle

Torten dekorieren mit der Lochtülle (3)

Super für glatte Tupfen, Spiralen, Wellen und Linien beim Torten dekorieren ist eine Lochtülle. Um beim Torten dekorieren mit dieser Tülle gleichmäßige Tuffs zu erhalten, ist es wichtig, mit leichtem, konstanten Druck zu arbeiten.

Torten dekorieren mit Sahnetuffs & Co. - blatttuelle

Torten dekorieren mit der Blatttülle (4)

Eine Blatttülle zaubert beim Torten dekorieren besondere Tortenränder mit Schleifeneffekt. Den Spritzbeutel beim Torten dekorieren wellenartig nach oben und unten führen. Die Torte dabei langsam drehen.

Torten dekorieren mit Sahnetuffs & Co. - sterntuelle

Torten dekorieren mit der Sterntülle (5)

Mit der Sterntülle gelingen beim Torten dekorieren schön geschwungene Tuffs. Dabei ist es wichtig darauf zu achten, den Beutel beim Spritzen gerade nach oben zu halten.

Torten dekorieren mit Zuckerperlen, Nüssen und Früchten

Torten dekorieren mit Sahnetuffs & Co. - zuckerdekor

Torten dekorieren mit Zuckerperlen (6)

Wenn Sie beim Torten dekorieren mit einer Lochtülle kleine gleichmäßige Tuffs auf die Torte setzen, können Sie mit Hilfe von Zuckerperlen besonders effektvolle Akzente setzen.

Torten dekorieren mit Sahnetuffs & Co. - mandelblaettchen

Torten dekorieren mit Mandelblättchen (7)

Um beim Torten dekorieren einen hübschen Rand um die Torte zu zaubern, streuen Sie mit Hilfe einer Teigkarte Mandelblättchen an den Rand. Die Mandeln vorher rösten, dann haben sie noch mehr Aroma. Für das verzieren von Tortenrändern eignen sich auch Haselnusskrokant oder gemahlene Pistazien sehr gut.

Torten dekorieren mit Sahnetuffs & Co. - haselnuesse

Torten dekorieren mit Haselnüssen, Himbeeren etc. (8)

Wenn Sie beim Torten dekorieren mit Hilfe einer Sterntülle geschwungene Tuffs auf die Torte gesetzt haben, können Sie mit Haselnüssen, die Sie in die Mitte der Tuffs setzen, schöne optische Effekte erzielen. Zum Torten dekorieren eignen sich hier auch Früchte wie Himbeeren, Kirschen oder Heidelbeeren.


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Tortenboden ohne Backen:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Warenkunde
Butter

Alles in Butter: zart-schmelzend und nicht wegzudenken aus der Küche.

Eier

Eier lassen sich vielseitig verwenden und viele Gerichte würden ohne sie nicht gelingen.

Süßungsmittel

Diese Süßungsmittel von A bis Z sorgen in der Küche für süße Vielfalt.

Sahne

Sahne ist der fettreiche Anteil der Milch, der sich beim Stehenlassen an deren Oberfläche sammelt.

Quark

Bei der Herstellung von Quark wird pasteurisierte Milch dickgelegt.

Frischkäse

Cremiger Brotaufstrich oder feine Backzutat – Frischkäse ist ein richtiges Multitalent.

Marzipan

Marzipan ist eine Süßware, die aus Mandeln hergestellt wird.

Lexikon
Ausfetten

Ausfetten ist das Ausstreichen von Back- oder Auflaufformen mit weichem Fett oder Öl.

Ausbröseln

Durch das Ausbröseln löst sich der Kuchen nach dem Backen leichter aus der Form.

Wasserbad

Das Wasserbad ermöglicht es, Speisen schonend zu erwärmen oder zu schmelzen.

Rezepte
Torten-Träume

Schwelgen Sie mit uns in Torten-Träumen - wir haben himmlische Rezepte für Sie!

Schwarzwälder Kirschtorte

Der Torten-Klassiker schlechthin: Top 7-Rezepte für Schwarzwälder Kirschtorte.

Pflaumentorte

Unsere schönsten Rezepte für Pflaumentorte von cremig bis knusprig.

Apfeltorte

Diese Rezepte für Apfeltorte müssen Sie probieren - einfach köstlich!

Marzipantorte

Bühne frei für die Königin unter den Sahne-Torten: die Marzipantorte!

Hochzeitstorten

Wir präsentieren traumhafte Hochzeitstorten für den großen Tag.