Baileys-Kugeln

Baileys-Kugeln Rezept

Zutaten

  • 65 g   Biskuitboden (Reste)  
  • 75 g   Butter oder Margarine  
  • 100 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 30 g   Kakaopulver  
  • 3-4 EL   irischer Whiskey-Sahne-Likör (z. B. Baileys) 
  • 20 g   gemahlene Mandeln  
  • 2-3 EL   Puderzucker  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Biskuitboden (Reste) zerbröseln. Fett in eine Rührschüssel geben. Schokolade fein in die Butter reiben. 10 g Kakao darauf sieben. Likör, Mandeln und Biskuitbrösel zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes leicht verkneten. Masse ca. 30 Minuten kühl stellen. Aus der Baileysmasse ca. 40 kleine Kugeln formen, eine Hälfte in Puderzucker wenden und restliche Kugeln in restlichem Kakao wenden. Kugeln trocken lagern. Ergibt ca. 40 Stück

Ernährungsinfo

  • 40 kcal
  • 160 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
UVP: EUR 99,90
Preis: EUR 65,00
Sie sparen: 34,90 EUR (35%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved