Baked Beens türkisch

Baked Beens türkisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1/2   Salatgurke 
  • 250 Sahnejoghurt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1   grüne Paprikaschote 
  • 8   Lammstielkoteletts 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 2 Dose(n) (425 ml)  Baked Beans 
  •     Cumin 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Gurke waschen, putzen, der Länge nach halbieren, Kerne entfernen. Gurke grob raspeln. Joghurt, Gurke und Knoblauch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Zwiebeln schälen und grob würfeln. Paprika putzen, waschen und grob würfeln. Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Koteletts darin ca. 4 Minuten unter Wenden braten. Herausnehmen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/ Umluft: 75 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten garen
3.
Zwiebel und Paprika im Bratfett ca. 4 Minuten andünsten. Bohnen dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Cumin abschmecken. Fertige Koteletts, Tzatziki und Bohnen anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 57g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved