Bananen-Marshmellow-Spieße

Bananen-Marshmellow-Spieße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (370 ml) Kirschen 
  • 1 gestrichene(r) TL  Speisestärke 
  • 2   gestrichene EL Zucker 
  • 1   mittelgroße reife Banane 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 16 (80 g)  Marshmallows 
  • 75 Zartbitter-Schokolade 
  •     Minze 
  • 8   Holzspieße 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 2 EL Saft und Stärke glatt rühren. Restlichen Kirschsaft aufkochen. Zucker und Stärke einrühren und nochmals aufkochen. Kirschen unterheben und auskühlen lassen
2.
Banane schälen, in 8 dicke Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Je 2 Marshmallows und 1 Bananenscheibe auf einen Spieß stecken
3.
Schokolade in Stücke brechen und im heißen Wasserbad schmelzen. Die Spieße entweder längs zu 1/3 in die Schokolade tauchen oder mit Schokostreifen verzieren. Fest werden lassen. Mit Kirschen anrichten und mit Minze verzieren
4.
EXTRA-TIPPS
5.
Für eine fröhliche Kinderfete: anstelle der runden Marshmallows weiße Mäuse oder bunte Tiere aus Schaumzucker auf die Spieße stecken. Wer nicht extra Schokolade schmelzen möchte, kann auch einfach fertig gekaufte Schokosoße über die Spieße träufeln

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved