Bandnudeln mit Frühlingssoße

Bandnudeln mit Frühlingssoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 g   gedrehte Bandnudeln  
  •     Salz 
  • 1/2 Dose(n) (314 ml)  Gemüsemais  
  • 1/2   Stange Staudensellerie  
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • 2   Möhren  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 1/8 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Bund   Petersilie, Dill und Schnittlauch  
  •     weißer Pfeffer 

Zubereitung

15 Minuten
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Mais abtropfen lassen. Staudensellerie und Lauchzwiebel putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen und in dünne Stifte schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Mit Brühe ablöschen und 5 Minuten garen. Kräuter waschen, fein schneiden und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln und Soße auf Tellern anrichten
2.
Teller: Friesland

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1310 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
UVP: EUR 99,90
Preis: EUR 88,00
Sie sparen: 11,90 EUR (12%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved