Bandnudeln mit Lauch-Käsesoße

Bandnudeln mit Lauch-Käsesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 40 Haselnussblättchen 
  • 350 Porree (Lauch) 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 100 Frühsstücksspeck 
  • 250 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 15 Butter 
  • 1-2 TL  Mehl 
  • 400 ml  Milch 
  • 1 TL  gekörnte Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 Sahne-Schmelzkäse 
  •     Pfeffer 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Haselnüsse in eine Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten und herausnehmen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Speck in Stücke schneiden und in einer heißen Pfanne ohne Fett auslassen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Inzwischen Butter zum Bratfett geben, Porree und Knoblauch darin anbraten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit Milch ablöschen, Brühe einrühren. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Soße vom Herd nehmen und Schmelzkäse einrühren. Soße mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Nudeln und die Porree-Käsesoße in Schalen anrichten. Mit knusprigen Speck und geröstete Haselnussblättchen bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved