Bandnudeln mit Porree-Schinken-Käse-Sauce

Bandnudeln mit Porree-Schinken-Käse-Sauce Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Porreestange 
  • 200 Kochschinken 
  • 50 ml  Sahne oder Milch 
  • 100 Frischkäse 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 500 Nudeln (Bandnudeln) 
  •     Salz, Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Zuerst wird der Porree gewaschen und dann in Ringe geschnitten. Je nach Dicke der Porreestange können diese bei Belieben noch mal halbiert werden.
2.
Der Porree wird dann in etwas Öl angebraten, dann kommt der in Würfel geschnittene Kochschinken dazu. Dies wird mit der Gemüsebrühe aufgefüllt, auch der Frischkäse und die Sahne oder Milch kommen dazu.
3.
Alles etwas einköcheln lassen.
4.
Währenddessen bereitet man die Bandnudeln nach Packungsanweisung zu. Nach bedarf noch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Soße wird dann auf den Bandnudeln serviert.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved