Bayerische Crûme mit Rumtopffrüchten

Bayerische Crûme mit Rumtopffrüchten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 Blatt   weiße Gelatine  
  • 3/8 l   Milch  
  • 1   Vanilleschote  
  • 3   Eigelb  
  • 75 g   Zucker  
  • 125 g   Schlagsahne  
  •     Rumtopffrüchte 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Gelatine in reichlich kaltem Wassser einweichen. Milch in einen kleinen Topf geben. Vanilleschote mit einem scharfen Messer der Länge nach aufschneiden, das Mark herausschaben und mit der Schote zur Milch geben. Milch kurz aufkochen, dann abkühlen lassen. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf vorsichtig auflösen. Eigelb und Zucker in eine Schüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst ist. Eigelbcreme und Gelatine zur Milch rühren und kalt stellen. Die Sahne steif schlagen. Sobald die Eier-Milch-Creme zu gelieren beginnt, die Sahne mit einem Schneebesen unterziehen. Eine Puddingform (ca. 1/2 Liter Inhalt) mit kaltem Wasser ausspülen. Creme einfüllen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Zum Stürzen die Form kurz in heißes Wasser tauchen. Bayerische Creme mit den Rumtopffrüchten anrichten und mit Zitronenmelisse verzieren. Die Creme können Sie sehr gut schon am Vortag zubereiten
2.
Teller: Wedgwood
3.
Löffel: Gallo design

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis: EUR 99,90
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved