Bayrisch-Kraut-Salat mit Mini-Buletten

Bayrisch-Kraut-Salat mit Mini-Buletten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Weißkohl (ca. 1 kg)  
  • 4   mittelgroße Zwiebeln  
  • 200 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 6 EL   Öl  
  • 6 EL   Essig  
  • 1 TL   Brühe  
  • 1 TL   Kümmel  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise   Zucker  
  • 2   Brötchen (vom Vortag) 
  • 1 kg   gemischtes Hack  
  • 1 EL   Senf  
  • 1   Ei  
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 Bund   Petersilie  

Zubereitung

75 Minuten
1.
Kohl putzen, waschen und in Streifen schneiden oder hobeln. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Speck würfeln
2.
Speck in 1 EL Öl knusprig braten und herausnehmen. Kohl und Hälfte Zwiebeln im Speckfett ca. 5 Minuten andünsten. Mit gut 1/4 l Wasser und Essig ablöschen, aufkochen. Brühe einrühren, Kümmel zugeben und alles zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Speck unterheben. Mind. 5 Stunden ziehen lassen
3.
Brötchen einweichen. Hack, ausgedrückte Brötchen, Senf, Rest Zwiebeln und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Ca. 40 Buletten formen. Auf einem Backblech im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten braten. Evtl. abkühlen lassen
4.
Petersilie waschen und fein schneiden. Unter den Salat mischen und abschmecken. Buletten warm oder kalt dazureichen. Laugengebäck, Rettichspiralen und Radieschen separat mit anrichten
5.
Getränk: kühles Weizenbier

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved