Beeren-Kokosstreusel vom Blech

Beeren-Kokosstreusel vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 650 Mehl 
  • 1   Tüte Trockenhefe 
  • 220 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 200 ml  Milch 
  • 225 Butter 
  • 5   Ei (Größe M) 
  • 50 Kokosraspel 
  • 500 Schmand 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 25 Speisestärke 
  • 875 Heidelbeeren (7 Schalen á 125 g) 
  • 250 rote Stachelbeeren 
  •     Fett 
  •     Papiermanschetten 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Für den Hefeteig 450 g Mehl, Hefe, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz in eine Rührschüssel geben und gut mischen. 75 g Butter in einem Topf schmelzen, Milch zugießen und lauwarm erwärmen. Milch-Fettmischung und 1 Ei in die Mehlmischung gießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. 150 g Butter schmelzen. Kokosraspel, 200 g Mehl und 50 g Zucker vermengen. Butter zugießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes die Masse zu Streuseln kneten, dann kalt stellen. Hefeteig mit bemehlten Händen gut durchkneten, auf eine gefettete Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) geben, gleichmäßig ausrollen und nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen. Inzwischen Schmand, 70 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 4 Eier, 2 Eigelb und Stärke gut verrühren. Heidelbeeren verlesen. Stachelbeeren waschen und putzen. Schmandguss auf dem Kuchen verteilen und mit Beeren bestreuen. Streusel darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf einem Gitter auskühlen lassen. Kuchen erst in Streifen, dann in Dreiecke schneiden
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 320 kcal
  • 1320 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 20,02
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved