Birnen-Schokoladen-Kuchen

Birnen-Schokoladen-Kuchen Rezept

Zutaten

  • 200 Mehl 
  • 1 TL (7 g)  Kakaopulver 
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 200 Zucker 
  • 5 (ca. 1 kg)  Birnen 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 150 Schlagsahne 
  • 2 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 1-2 EL  Hagelzucker 
  •     Fett 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl und Kakao in einer Schüssel mischen. Fett, 1 Ei und 3 Esslöffel Zucker zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Mürbeteig verkneten. 1-2 Stunden zugedeckt kühl stellen.
2.
Inzwischen Birnen waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse herausschneiden. Birnenhälften mit einem spitzen Messer mehrmals einschneiden. 1/4 Liter Wasser, ca. 50 g Zucker und Zitronensaft aufkochen, Birnen zufügen und zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten.
3.
Birnen abtropfen und auskühlen lassen. Eine Quiche- und Obstkuchenform (28 cm Ø) fetten. Mürbeteig dünn ausrollen und die Form damit auslegen. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Birnen in die Form legen.
4.
Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark, Sahne, restliche Eier und Zucker verrühren. Über die Birnen gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) auf der 2.
5.
Schiene von unten ca. 45 Minuten backen. Evtl. zum Schluss abdecken. Kuchen in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Aprikosen-Konfitüre erwärmen, durch eine Sieb streichen und den Kuchen damit bestreichen.
6.
Mit Hagelzucker bestreuen. Ergibt ca. 12 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved